Reviewed by:
Rating:
5
On 07.06.2020
Last modified:07.06.2020

Summary:

Weiteren Bonus erhalten, der als schnellste Variante bezeichnet werden kann.

Flatex Erfahrungen

Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zu Flatex jetzt abgibst. Flatex Erfahrungen» Fazit von Tradern: ✪ aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen! flatex Erfahrungen aus Sicht des Kleinanlegers. Was sind Vor- und Nachteile eines flatex Depots gegenüber anderen Depotanbietern und Banken?

flatex ETF-Depot-Erfahrungen

Flatex Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. flatex Erfahrungen aus Sicht des Kleinanlegers. Was sind Vor- und Nachteile eines flatex Depots gegenüber anderen Depotanbietern und Banken? flatex-Erfahrungsbericht zu allen Kosten, ETF-Handel, Top-Aktionsangeboten & Service. Unsere Erfahrungen mit dem flatex-ETF-Depot lesen.

Flatex Erfahrungen Angebot und Konditionen Video

🏆 FLATEX VORTEILE \u0026 NACHTEILE IN 10 MINUTEN 🏆 FLATEX ONLINE BROKER TEST 🏆 LOHNT SICH FLATEX DEPOT

Erfahrungen – die sich vorwiegend im Internet finden – sind überdurchschnittlich positiv. Ein Beweis dafür, dass die Unternehmensführung ihre Versprechen eingehalten hat. Heute hat die Flatex-Gruppe deutlich mehr als Kunden, die in Österreich und Deutschland beheimatet sind. flatex Erfahrungen - Vorteile/Nachteile von flatex. Positive und negative Erfahrungen mit dem Broker flatex, den ich aus verschiedenen Gründen wieder gekündigt habe. Erfahrungen mit Flatex (71) Flatex ist ein auf den Wertpapierhandel spezialisierter Anbieter (Broker) und seit am Markt. mehr Der Broker gehört zur Fintech Group, seit steht hinter Flatex die Fintech Group Bank AG. Den Anbieter kennzeichnet, dass er den Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu einem günstigen Festpreis anbietet. Flatex Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Flatex Erfahrungen von: Seltsames Verständnis von Buchung und Zahlungsverkehr bei Flatex Verfasst am: Ich konnte die Überweisung erst am (Sa.) um ohne Hinweismeldung des Flatex-Systems auf den Weg schicken.
Flatex Erfahrungen

Die Kontoeröffnung bei dem Online Broker flatex entspricht dem aktuellen Standard. Positiv fällt die überarbeitete und übersichtliche Oberfläche der flatex-Website auf.

Was uns ein wenig störte, waren die vielen PDF-Dokumente zur Kenntnisnahme — hier hätten wir uns über eine ergänzende Zusammenfassung gefreut.

Von dort kommt man auf die Login-Seite — hier hätte es auch ein kleines Pop-up getan. Auf der Login-Seite gibt man nun seine Kundennummer und sein Passwort ein, die man während der Kontoeröffnung von flatex zugeschickt bekommen hat.

Darüber hinaus hat man die Möglichkeit, ein sogenanntes Session-Passwort zu hinterlegen. Wenn man ein Session-Passwort verwendet, muss man einzelne Transaktionen nicht mehr durch ein Passwort bestätigen — bis man sich wieder abmeldet.

Nach dem Login gelangt man auf die Konten- und Depot-Übersicht. Dort sieht man sein leeres Depot und sein Depot-Verrechnungskonto mit dem Betrag, den man bei der Kontoeröffnung überwiesen hat.

Der Kontenbereich von flatex ist nicht nur funktional aufgebaut, sondern auch sehr übersichtlich. Nutzer, die nicht so gut sehen müssen die Zoomstufe in ihrem Webbrowser eventuell anpassen.

Der Depotbestand ist übersichtlich gestaltet und enthält die Gesamtentwicklung des Depots in absoluten Beträgen und Prozentsätzen. Zusätzlich werden tagesaktuelle Veränderungen angezeigt.

Wir empfehlen Ihnen die flateXSecure-App zu verwenden. Grundsätzlich können Sie aber mit beiden Systemen Ihre Transaktionen bestätigen.

Die mobile Website funktioniert unserer Erfahrung nach auch mit mobilen Endgeräten gut. So kann man flatex auch gut mit dem Handy oder einem Tablet bedienen.

Mit ihr können von unterwegs Differenzkontrakte gehandelt werden. Sie wird in unserem Test nicht weiter behandelt.

Der Login-Bereich von flatex gliedert sich in sieben Themengebiete, in denen sich entsprechende Funktionen wiederfinden lassen:. Man kann alles rund um sein Depot erledigen, dabei fällt die Bedienung der Plattform leicht.

Gut gefallen hat uns auch, dass man flatex gut mit mobilen Endgeräten bedienen kann, ohne Abstriche im Komfort machen zu müssen. Bei der Sicherheit macht der Online Broker flatex einen guten Eindruck.

Als Erstes gilt das übliche Referenzkontenprinzip. Eine Änderung des Referenzkontos ist auch nur schriftlich möglich und der Kontoinhaber muss der Gleiche sein wie der Depotinhaber.

Allerdings kann man die iTAN-Card leicht duplizieren, ohne dass man sie entwenden muss — ein Foto reicht. Dies ist bei einem TAN-Generator besser gelöst.

Neuerding bietet flatex die sogenannte flateXSecure-App an. Wenn man das Passwort für den Login vergessen haben sollte, muss man schriftlich oder telefonisch ein neues Passwort anfordern.

Wird das Passwort zu einer Kundennummer mehrmals falsch eingegeben, kommt es zu einer Sperrung des Kontos. Es kann telefonisch mittels eines Telefonpassworts wieder freigeschaltet werden.

Die von flatex eingesetzte Verschlüsselung funktioniert nach dem TLS 1. Dieser wird von allen gängigen Browsern unterstützt und wird im als sicher eingestuft.

Das Depot-Konto eines flatex-Depots ist vom Einlagensicherungsfond geschützt. Dadurch sind Einlagen bis Hier könnte nur ein betrügerisches Verhalten einen Verlust des Depots bewirken.

Nach drei Monaten bekamen wir Antwort. Die gespeicherten Daten umfassten unsere Stammdaten, getätigte Transaktionen und die Kontakte mit dem Kundenservice.

Aus unserer Sicht alles legitime Information. Bei der Sicherheit bekommt flatex ein gut. Speziell wenn Sie die flateXSecure-App verwenden, ist flatex als sicher einzustufen.

Der flatex Kundenservice hilft einem schnell weiter. Die Erreichbarkeit der Hotline ist gut; auch Menschen, die länger arbeiten, können so in Ruhe Transaktionen am Telefon durchführen.

Die Kosten zum Festnetztarif gehen auch in Ordnung, bei seiner Hausbank muss man diese in der Regel auch bezahlen. Bei unseren Testanrufen waren die Wartezeiten immer recht kurz , anders als man das von vielen anderen Hotline-Anbietern kennt.

Wir mussten bei unseren Tests nie länger als zwei Minuten warten, bis wir mit einem flatex-Mitarbeiter verbunden wurden.

Die Mitarbeiter waren unseren Erfahrungen nach immer freundlich und konnten uns bei unseren Anliegen weiterhelfen. Die Antworten waren in unserem Test zufriedenstellend und wir hatten nichts zu beanstanden.

In einem Fall haben wir flatex nach der Besteuerung fiktiver Verkäufe von Investmentfonds befragt, die ab dem 1.

Januar wegen des Investmentreformgesetzes gemacht werden müssen. Die Frage wurde von flatex ausführlich innerhalb von 19 Minuten beantwortet.

Darüber hinaus wurden uns auch noch weitere Informationen zur Verfügung gestellt. Der Kundenservice von flatex befand sich in unserem Erhebungszeitraum gleichbleibend auf hohem Niveau.

Mit der Einführung von Depot-Gebühren und der damit erhöhten Abwanderung von Kunden, scheint flatex aber überfordert zu sein. Bei bestimmten Anlagen kann es vorkommen, dass flatex vom Trader bestimmte Informationen benötigt; z.

In diesem Fall verschickt flatex eine E-Mail, in der über die Wahl informiert wird. Man kann dann einfach im Login-Bereich seine Entscheidung hinterlegen.

Die meisten Angebote richten sich allerdings an Personen, die häufiger Handeln möchten. Um einen Depotübertrag auf das eigene flatex-Depot zu veranlassen, schickt man das folgende Formular zum Depotübertrag an die depotführende Bank, von der man das Depot auf das flatex-Depot übertragen möchte.

Zum Download: [hier klicken]. In unserem Test funktionierte dies tadellos. Der Depotübertrag wurde innerhalb von zwei Wochen ausgeführt und unsere Wertpapiere waren bei flatex im Depot zu sehen.

Gut ist, dass die häufig gestellten Fragen nicht nur nach Kategorien sortiert sind, sondern auch mit einem Formular leicht zu durchsuchen sind.

Zusätzlich gibt es noch ein Formularcenter mit allen Formularen, die für den Online-Handel mit flatex benötigt werden. Das ist praktisch, denn man muss nicht an unterschiedlichen Orten nach einem Formular suchen, sondern findet alle Formulare an einer Stelle.

In unserem Test hat flatex beim Service eine gute Figur gemacht. Sowohl die Qualität als auch die Geschwindigkeit der Antworten stimmten.

Die Zusatzinformationen runden das Service-Angebot ab. Für Kunden ändert sich dabei erstmal nichts.

Die Marke flatex bleibt weiterhin bestehen, Tradinggeschäfte laufen wie gewohnt weiter. Im Rahmen dieses Mergers hat flatex ein Angebot für Kunden: Wer in die FinTech Group investieren möchte, kann bei flatex diese bis auf weiteres im kostenfrei handeln.

Wie der Branchenservice finanzen. Alle Anbieter gehören zur Fintech Group und sollen so effizienter strukturiert werden.

Diese Bank wirbt mit niedrigen Order-Kosten und führt dann still und heimlich Depotgebühren ein. Ich bin kein Kleinkunde!

Ich war vier Jahre Kunde von Flatex. Nachdem ich den Depotübertrag beantragt habe, schaltete das Unternehmen um auf Unfreundlichkeit.

Ein ETF fehlte auf dem neuen Depot. Unterirdische Kommunikation während dessen. Das hat mir sieben Monate Ärger bereitet. Aber seit diesem Jahre muss man nicht nur Negativ-Zinsen schon seit zahlen, sondern auch Depotgebühr.

Viele deutsche Börsenplätze sind bei Flatex nicht mehr zu finden. Man kann also viele Aktien nicht mehr mit Limit kaufen oder verkaufen.

Aber tatsächlich kann man z. Die Entwicklung bei Flatex ist im Moment leider negativ. Das Depot ist keineswegs kostenlos.

Im Gegenteil. Es ist sogar vergleichsweise teuer. Der Service ist katastrophal, die Hotline nur selten erreichbar, die Handelsplattform ohne Funktion oder mit Fehlern, von den häufigen Serverüberlastungen ganz zu schweigen.

Unterirdischer Service bzw. Service ist nicht erreichbar und beantwortet keine Emails. Die zwei Emails, die mir beantwortet wurden, waren Standard Textbausteine ohne irgendwelchen Nutzen für mich als Kunde.

Meine Geschäftsbeziehung wurde von Flatex ohne Grund beendet. Dafür hat Flatex wohl dann auch die Depotgebühren eingeführt.

Ich hätte jetzt jährlich ca. Bei Guthaben, zahlt man Negativzinsen, ab dem ersten Euro, bei Überziehung zahlt man halt Überziehungszinsen.

Service wie z. Wenn wirklich jemand daran denkt bei Flatex ein Depot zu eröffnen: Tut es nicht, schon aus Solidarität gegenüber den Kunden, die sich seit Monanten nur noch mit Flatex rumquälen!

Und wer weiss, wie langes es Flatex noch geben wird, bei diesem Serviceverweigernden Anbieter. Seit einigen Monaten führe ich dort Konto: Online funktioniert oft wegen technischer Probleme nicht.

Wenn Sie ein Problem oder Anliegen haben — viel Glück! Sie können dies über das System posten, oft wochenlang keine Antwort oder Standardantwort die nichts hilft.

Kommt oft vor, dass Orders nicht angenommen werden wegen irgendwelcher falschen Meldungen ihr Depotbestand reicht zur Ausführung nicht aus o.

Wenn sie dann telefonisch dies klären wollen, noch mehr Glück: Gestern war ich 30 min in einer Warteschleife, heute nun bereits einmal 20 min bis zu einem Abbruch und gerade wieder 35min!

Also wenn sie da Kauf oder Verkauf tätigen wollen, denke, nicht dass ihnen die Börse soviel Zeit lässt. Schlechtester Broker überhaupt!

DIe Papiere sind alle im Minus. Flatex schlägt vor, doch zu verkaufen und das Geld zu überweisen. Also auch noch Gebühren für die Auflösung zu zahlen und dass die entstandenen Verluste Steurlöich ausreichend dokumentiert würden ist hier auch nicht zu erwarten.

Vor 6 Wochen bestätigen sie den Eingang der Übertragungsweisung und kündigen Wochen Bearbeitung an. Ich warte nunmehr länger als 8 Wochen auf die Durchführung von Depotüberträgen.

Ab Anfang Februar werden überhaupt keine Depotüberträge mehr durchgeführt! Und das nur weil die FinTechGroup sich wie eine Heuschrecke aufführt.

Die verzögerten Depotüberträge dienen doch nur dazu, dem "kleinen Mann" möglichst viel vom Vermögen durch die Depotgebühr abzunehmen, damit die gerüchteweise zu lesende Verkaufsabsicht möglichst viel Gewinn abwirft.

Kann ein über flatex gekauftes Wertpapier seit geraumer Zeit nicht mehr verkaufen - flatex bietet keinen Handelspartner dafür an!

Flatex sollte die zusätzlich entstandenen Kosten bedingt durch die nicht zumutbare Verzögerung des Übertrags erstatten müssen.

Diese Dilettanten kriegen es einfach nicht hin. Mal sehen wie lange diesmal der CFD Handel gestört ist.

Erst negative Zinsen. Jetzt die eingeführte Depotgebühr ein Blödsinn ist! Service ist schon lange grausam.

Depotübertrag schon seit 2 Monate nicht erledigt. Keine Rektion auf Kndigung zum Lieber Smartbroker. Habe einen Depotübertrag am Auf Anfrage ob mein Depotübertrag eingegangen sei und meine Unterschrift auch in Ordnung sei da laut anderen Kunden Flatex Überträge abgelehnt hat da Unterschriften angeblich nicht übereinstimmen kam nach 4 Wochen eine Rückantwort das der Übertrag eingegangen ist, es aber Aufgrund der grossen Anzahl an Überträgen die Bearbeitung sehr lange dauern wird, kein Wort zur Unterschrift.

Auf eine Antwort bzgl. Service sieht da ganz anders aus. Wie es den Anschein hat ist die BaFin bereits gegen Flatex tätig geworden mit der Anschuldigung Depotüberträge aufzuschreiben schauen wir mal was da noch kommt.

Habe mein Depot Anfang Januar wg. Bisher von Flatex keine Rückmeldung, keine Bearbeitung. Die telefonische Erreichbarkeit ist inzwischen miserabel, ca.

Bei meinem heutigen, 2. Anruf wurde der Depot- Übertrag in mehreren Wochen in Aussicht gestellt. Deutschlands angeblich beliebtester Onlinebroker braucht somit für einen Depot -Übertrag 4 Monate!

Inzwischen ist die Bafin wegen dieser Verschleppungstaktik tätig geworden. Aber angeblich hat Flatex jede Menge Neukunden gewonnen.

Allen neuen Interessenten kann ich nur raten: Finger weg. Allein für die Übersendung der Steuerbescheinigung hat Flatex im vergangenen Jahr 6 Monate gebraucht!

Flatex hat sich offenbar mit der Einführung einer Depotgebühr ein Eigentor geschossen. Leider führt die derzeitge Serviceblockade sicher nicht dazu, Kunden zurückzugewinnen.

Die Unerreichbarkeit per Telefon oder e-mail kann ich bestätigen. Der von mir veranlasste Depotübertrag ist seit Wochen ohne Reaktion.

Es wäre nicht verwunderlich, wenn Flatex mit diesem desaströsen Leistungsprofil vom Markt verschwindet. Nie erreichber per Telefon, extrem schlechte Service, unhöffliche Mitarbeiter, wir täglich teuerer als anbieter.

Bis jetzt war der Service eigentlich OK, wenngleich die Oberfläche im Web einen 90er jahre Charme hat und die App sowieso keine echte App ist bitte schreibt das mal neu.

Leider ist in letzter Zeit der Service Level unakzeptabel - klar, die Börsen gehen hoch und runter und die Systemlast steigt, aber das Wort "skalieren" wird ja auch im Rechenzentrum der flatex nicht unbekannt sein.

Telefonische Erreichbarkeit des Brokers ist nicht mehr gegeben, Mails oder Nachrichten über das interne Kontaktformular werden nur stark zeitversetzt bzw.

Anbieter wie TradeRepublic oder justtrade machen derzeit vor, wie es auch mit geringeren Gebühren geht.

Sehr schlechter Kundenservice und zu wenig Mitarbeiter. Es geht nichts voran!!! Immer nur ein hin und her. Ich kann auch bestätigen, es geht gar nichts.

Seit Mitte Januar versuche ich einen Übertrag. Es ist nicht möglich. Schriftlich, per E-mail, - telefonisch erreicht man gar niemand.

So was habe ich noch nie erlebt. Ich glaube dort arbeitet gar niemand mehr. E-Mails, Briefe werden nicht beantwortet.

Kann das bestätigen, was andere hier auch schon schreiben: Mein Antrag vom Ich sehe weder online eine Bestätigung, dass dieser eingegangen ist, noch sonst irgendeine Rückmeldung.

Eine Anfrage über das Kontaktformular nur für angemeldete Kunden ist seit über zwei Wochen unbeantwortet. Mehrere Versuche, jemanden telefonisch zu erreichen, habe ich nach 50 bzw.

Wenn der Depotübertrag gemacht wird, dann funktioniert das auch. Das hab ich auch bei Flatex schon mehrfach gemacht.

Bisher hat das nie länger als 3 Wochen gedauert. Aber aktuell ist das eine Katastrophe. Wenn man als Billig-Broker eine Depotgebühr einführt, muss man eigentlich damit rechnen, dass man viele Anträge auf einen Depotübertrag bekommt.

Und wenn man es schon nicht schafft, die Anträge zu bearbeiten, sollte man wenigstens darüber informieren aktueller Stand, voraussichtliche Zeit zur Bearbeitung.

In der Bewertung von U. Hoeness vom Das kann ich nicht bestätigen. Ich kann alle Positionen weiterhin verkaufen und auch Überweisungen aufs Referenzkonto vornehmen.

Vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich das Depot nur teilweise übertrage und es danach weiter besteht. Wer flexibel bleiben will, sollte es vielleicht genauso machen.

Depot Übertrag - Lt. Hotline Flatex war der Eingang im System am Übertrag zu Onvista erfolgte vollständig heute, am Immerhin keine Auffälligkeiten, scheint sauber übertragen , mit korrekten Kaufkursen.

Ich kann die hier beschriebenen Erfahrungen mit Flatex nur bestätigen. Hatte bei Flatex am Bisher hat Flatex diesen Depotübertrag nicht ausgeführt.

Werde mich bei der Bafin beschweren. Auch ich warte seit Der Antrag ist am Depotübertrag per Einschreiben beauftragt, - seit über einem Monat keine Reaktion!

Hotline nach langer Wartezeit erreicht, - Beauftragung des Depotübertrags im Flatex-System registriert.

Kann trotzdem nur "extrem zeitverzögert" wegen "Arbeitsüberlastung schon vor Corona bearbeitet werden Im CFD Handel wird akt.

Statt versprochenen 2, werden aktuell zw. Da muss ich lachen - Flatex ist günstig.. Nur weg von hier.. Auf Anfragen reagiert flatex natürlich nicht und das seid bald einer Woche, was bedeutet, ich kann zuschauen wie die Aktien weiter an wert verlieren.

Wie nett. Ich habe am Ist bis jetzt immer noch nicht auf mein Konto eingegangen von meiner Bank verifiziert und wir leben in Zeiten, in denen eine Überweisung einen Werktag braucht.

Vorsicht, seit 2 Wochen keine Antwort mehr per E-Mail und generell keine Erreichbarkeit, und das nicht nur bei mir!

Kündigung ist vor 2 Wochen raus und wurde ignoriert, keine Bestätigung und keine Antwort mehr auf Mails! Scheint nicht möglich zu sein oder der Broker stellt sich stumm und auf unwillig um nochmal zu versuchen kräftig Gebühren abzuzocken.

Skandalös für einen Broker und definitiv eine Meldung bei der Bafin Wert. Bei derart volatilen Zeiten wirklich skandalös.

Dafür langt der Broker kräftigst bei Negativzinsen und Depotführung zu! Ich bin gespannt, ob die angekündigten Gebühren bei den Wechslern die nicht bis zum Entweder das Unternehmen macht dies mit voller Absicht oder man hat den Ansturm der offensichtlich Wechselwilligen völlig unterschätzt.

Was ist da momentan eigentlich los? Hab am Nicht einmal eine Eingangsbestätigung hab ich erhalten. Stattdessen ist jeder Verkauf von Wertpapieren seit drei Wochen ausgeschlossen, da die entsprechenden Möglichkeiten ausgegraut sind, obwohl im Übertragungsformular der jederzeitige Verkauf bis zur endgültigen Depotübertragung zugesichert ist.

Auch ist eine Überweisung auf das Referenzkonto nicht mehr möglich, da die Rubrik Überweisung einfach dreist aus dem Online-Menue entfernt wurde.

Das ist eine riesen Schweinerei und auch wohl rechtlich von Belang. E-Mails werden seit Wochen nicht beantwortet und auch Anrufe enden in der Warteschleife.

Die Kommunikation ist eine schiere Katastrophe. Dass man die eigene Internetpräsenz zur Information der Kunden nutzt, liegt wohl ausserhalb des Vorstelliungskraft der Verantwortlichen.

Es ist schon eine Unverschämtheit, wie man mit den Depotkunden umgeht. Beim derzeitigen Kursverfall an den Börsen wird man so täglich weiter enteignet, was man sich nicht gefallen lassen darf!

Solche Zustände lassen nur einen Schluss zu, rechtlich dagegen vorgehen. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus. Stand vor 3 Wochen: Auftrag sei "im System".

Unterschied zu heute: inzwischen werden telefonische Anfragen nicht mehr entgegengenommen Aufgabe meinerseits nach halbstündigen Warteschleifen - auch eine einstündige war erfolglos.

Egal, ob dahinter System oder Chaos steckt: wer möchte Kunde einer solchen Bank sein oder bleiben? Habe vor drei Wochen einen Antrag zum Depotübertrag eingereicht.

Von Flatex gab es keinerlei Reaktion, in der Service-Hotline wartet man stundenlang ohne dass jemand das Telefon abhebt.

Dafür wurden Kontoführungsgebühren eingeführt. Einfach nur dreist! Kann aktuell nur jedem davon abraten, dem Laden sein Geld anzuvertrauen.

Ich konnte die Überweisung erst am Sa. Bei anderen Banken kann ich über einen als Eingang gebuchten Betrag am Buchungstag Aber in meinem Fall war die Buchung und die Valuta des Geldeingangs am Da dies ein Sa.

Sie verfügen nicht über genügend Cash-Bestand Kaufkraft für diese Transaktion. Auszahlungen werden künstlich verzögert bis unmöglich gemacht.

Langsam frage ich mich, ob die ganzen Banken samt Broker alle pleite sind Die Mail ist immer noch Status "offen". Ich war eigentlich früher immer zufrieden mit Flatex.

Ich bin kein Powertrader, sondern setze hie und da einen Trade ab. Klarerweise nervte es mich auch in der Vgh.

Diesen "Makel" haben geringe Gebühren, keine Depotgebühren, Übersichtlichkeit, usw. Seit einiger Zeit gibt es aber für mich keinen Vorteil mehr, den ich in diesem Broker sehe.

Das ging früher immer sehr flott, oftmals sogar innerhalb weniger Stunden, heute dauert das schon bis zu Arbeitstage. So etwas bin ich von Flatex nicht gewohnt, sondern ehern von den "Marktschreiern" in dieser Branche.

Ich habe mir jetzt gesagt, ich bin lieber bereit, mehr Gebühren zu bezahlen keine versteckten Gebühren , dafür aber eine konservative, vertrauensvollen Broker zu haben.

Mir ist die Abwicklungsdauer und guter Service lieber, als versteckte Kosten und kein Service zu haben. Flatex ist für mich Geschichte.

Ich warte noch auf die Abrechnung dauert diesmal scheinbar wieder extrem lange , dann zieh ich mein gesamtes Geld einmal von diesem Laden ab.

Ich vertrau denen nicht mehr. Sie sind für mich nicht mehr seriös genug. Bin auch schon langjähriger Kunde bei Flatex und es ist nicht das erste Mal, wo in einer volatilen Marktlage der Marketmaker ausgestiegen ist.

Damals ist es bei mir zum Glück gut gegangen! Wenn ich an die letzten paar Tage zurückdenke und welche Möglichkeiten sich geboten haben, könnte ich gelinde gesagt kotzen!

Das Versagen des Marketmakers ist wohl nicht die Schuld von Flatex- aber dass es ewig gedauert hat, die Kunden zumindest auf der Website darauf hinzuweisen und im unklaren zu lassen ist unter aller Sau!

Telefonisch erreichbar war natürlich auch niemand- und die Standardmails einen Tag später nachdem man angefragt hat, helfen auch niemandem weiter.

Es hat auch eine ganze Weile gedauert, bis ich diese Seite hier gefunden habe. Ich für meinen Teil werde mich als nächstes nach einer Alternative zu Flatex umschauen- schlechterer Service ist wohl kaum möglich!

Die Orderhistorie ist, ab Ich werde das ebenfalls reklamieren und herstellen lassen. Momentan kann ich leider diesen Broker Flatex keinem Empfehlen.

Flatex muss an der Kommunikation und dem Kundenservice noch viel arbeiten. Hat jemand eine Information von anderen Brokern ob und bis zu welchem Zeitpunkt die Mitteilungs-Historie dort nicht mehr vorhanden ist?

Bei mir endet die Historie vor Ausfall am Fällt noch jemand irgend eine Ungereimtheit bei den Historien speziell der Orderhistorie auf? Meine frühesten Einträge in der Order-Historie sind derzeit vom Ich kann es nicht mit Bestimmtheit sagen, aber die ging m.

Habe am Ende Februar per Mail über Konto und auch über Flatex selbst nachgefragt. Jetzt die übliche Antwort, wegen Überlastung kommt es zu Verzögerung.

Die gute Nachricht das die Platform wieder geht war nicht wirklich gut. Der Stop Loss hat nicht gegriffen. Ich bin gespannt wie die ganze Situation sich entwickeln wird.

Flatex läuft wieder, super. Der Fehler liegt einzig und allein an Societe Generale!!!! Als ich eben in meine "Mitteilungen" also dort wo die Orders geloggt werden schaute musste ich mit Entsetzen feststellen, dass die Historie bis zum Da wird es natürlich schwieriger für mich direkt zu beweisen wann die Take Profit Order tatsächlich gegeben worden war.

In meinem Fall ist das aber möglich, da die Order ja in der Position ist und über die Order seit heute Fazit: Was ich so sehen und nur vermuten kann, war das Problem bei SocGen scheinbar doch ein Backend Problem und eine fehlende Historie wirkt da wenig vertrauensbildend.

Wieder kein cfd Handel möglich! Frechheit oder Inkompetenz???? Ist irgend jemand bekannt, ob die FinTech Group hier auch Flatex im Geschäft mit der Wertpapierleihe tätig ist und dafür auch, die in Kundendepot.

Da beantragte Wertpapierüberträge wie aus den Informationen zu entnehmen ist teilweis über 2 Monate nicht bearbeitet werden - könnte man vermuten- dass die Wertpapiere derzeit nicht verfügbar sind.

Ich möchte hier schon mal das Thema Schadensersatz andiskutieren. Der Ausfall war am Wenn ich da 24 Stunden drauf rechne stand der DAX am Massgeblich für den Schadensersatz ist bei mehreren Kontrakten der Kontrakt, der zum Ausfallzeitpunkt die höchste Marginbelastung hatte.

Ich finde das fair, denn Flatex kann das hedgen oder sie bemühen sich um zeitnahe Auszahlung der blockierten Guthaben. Ich lasse jetzt mal die ganzen juristischen Spitzfindigkeiten beiseite und sage dass eine Bank, die ein -im normalen Ablauf- sofort fälliges Guthaben im Notfall nicht binnen 24 Stunden auszahlen kann ein Fall für den Gang zum Konkursrichter ist.

Mir ist es als Kunde auch ganz egal wie Flatex und SocGen sich darüber aussortieren und wo ggf. Als Kunde will ich mein sofort fälliges Guthaben von Flatex und nicht von der SocGen spätestens 24 Stunden nach Anforderung zurück haben.

Das ist mir nur dann verwehrt, wenn Flatex tatsächlich Konkurs angemeldet hätte und ich mich in die Gläubigerliste eintragen muss.

Ihr Auftrag wurde vorgemerkt und wird berücksichtigt. Bitte planen Sie hierfür noch ein wenig Zeit ein, da uns diesbezüglich mehrere Aufträge vorliegen.

Sobald wir hier eine Rückmeldung erhalten, werden wir Sie umgehend informieren. Ein erneuter eigener Versuch zum Log-In können Sie jedoch selbstverständlich in der Zwischenzeit jederzeit versuchen.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten vielmals zu entschuldigen. Auch wenn Flatex vllt. Ich bin echt sauer und gleichzeitig habe ich keine Möglichkeit, auf mein Geld zuzugreifen.

Sowas kennt man normal nur von den "Marktschreiern" in der Broker-Branche. Hier wird auch Katz und Maus gespielt, wenn es um das Auszahlen der Kundengelder geht.

Das ist unverfroren, leichtsinnig und grob fahrlässig! Wie schon gesagt, werde ich Flatex, sobald ich mein Geld wieder habe, was ich doch hoffe, den Rücken kehren und mein gesamtes Engagement bei denen auflösen bzw.

Was ich nicht verstehe ist, dass diese ganzen Broker scheinbar bei Flatex kann ich das aufgrund eigener Erfahrung sagen mit der SocGen kein Notfallprozedere abgestimmt haben, um bei einem technischen Ausfall der SocGen freie Kundengelder von den CFD Transferkonten ggf.

Das darf nach 24 Stunden Ausfall bei entsprechender Vorbereitung kein Problem sein, denn in dem hier vermuteten Szenario läuft das SocGen Backend ja weiter das hoffe ich jedenfalls und das Backend stellt dann eben automatisch glatt wenn's Margin-Guthaben des Kunden nach der "Not-Überweisung" verbraucht ist.

Wenn der SocGen allerdings das Backend weggebrochen ist dann wird's richtig übel, aber davon gehe ich hoffentlich mal nicht aus. Habe gerade mit Consors telefoniert.

CFD Handel letzte 48 Std. Haben seit dem BNP Paribas als Marketmaker. Gut, dass ich dieses Platform finden konnte. Bin auch ganz nervös und total verägert über Flatex.

Warte noch bis heute Abend.. Wünsche Euch allen dabei alles Gute.. Eine Überweisung können wir aufgrund der aktuellen Störung nicht veranlassen.

Diesen können Sie, nach erfolgter Verfügbarkeit der Plattform, veranlassen. Ist unter den Opfern zufällig ein Anwalt? Ich denke hier könnte man allenfalls mit einer Sammelklage etwas erreichen.

Konnte den Link nicht kopieren. Aber, zu finden mit Google. Siehe Überschrift in fett. Flatex hat diese Sicherung m. Ich finde das sehr schade, denn bis jetzt hatte ich von flatex eigentlich immer eine sehr gute Meinung, bis jetzt hatte ja dort alles gut geklappt.

Problem scheint ja die SocGen zu sein? Danke für den BaFin-Link. Habe soeben Beschwerde über Flatex eingereicht. Mal sehen, was dabei rauskommt.

Die Übermittlung war gar nicht so einfach, habe 3 Versuche gebraucht, bis ich die Beschwerde auf der BaFin-Seite übermitteln konnte Überlastung? Ich hoffe, ich sehe mein Geld wieder Ich bin echt verzweifelt!

Ich bin dort ebenfalls noch Kunde. Ich habe mehrere tausend Euro auf dem CFD Transferkonto liegen, die ich eigentlich für Sicherungsgeschäfte verwenden wollte.

Das Geld bekomme ich von Flatex trotz mehrfachem Auffordern tel. Flatex macht dafür die SocGen verantwortlich. Was für ein elender Saftladen!

Siehe das Mail, das ich bekommen habe. Auch meiner Bitte, das Guthaben vom CFD Konto auf das normale Verrechnungskonto zu überweisen wurde bisher nicht nachgekommen, von daher sieht es eher übel danach aus, als wäre etwas nicht in Ordnung.

Sollte mein SL nicht gegriffen haben, oder sich sonstige finanzielle Nachteile ergeben werde ich die BaFin und meinen Anwalt kontaktieren.

Finger weg weg von Flatex. Ich habe dort X mal über 2 Tage verteilt angerufen, einmal sogar 30min Warteschleife - kein Erfolg.

Finger weg Die Ausrede, dass die Societe Generale nicht liefert, kann ich nicht gelten lassen. Ich habe so etwas noch nicht erlebt.

Kurze Unterbrechungen kann jeder Broker einmal haben, aber tagelanges Nichtzugreifen geht gar nicht und tel. Erreichbarkeit ebenfalls nicht möglich.

Was ist das für ein Laden?? Ich traue denen nicht mehr. Ich möchte mir mein Geld nicht von der Einlagensicherung holen müssen, wenn es dort krachen sollte und die vllt.

Ist nur meine persönliche Meinung, keine Empfehlung zu irgendwas. Seit über 24 Stunden kein Cfd handeln möglich.

So langsam glaube ich das hier Absicht dahinter steckt. Oder die Pleite sind Suche schon nach einem anderen Broker und hoffe ein teil meines Geldes wiederzusehen.

Der 3. Tag bricht an und läuft immer noch nicht. Sowas hab ich noch nie erlebt!!!! Meine Anfragen wurden selbst nach 3 - 4 Wochen!

Noch schlechter geht es wirklich nicht! Ja, ich bin auch kalt erwischt. Konnte meine Short-Position nicht rechtzeitig verkaufen. Bin nach den gestrigen Kerzen im Späthandel wohl schon glattgestellt.

Wer haftet für sowas. Auch wenn der Broker keine Seminare direkt vor Ort anbietet, so haben Sie jedoch auf jeden Fall die Möglichkeit, online auf Schulungen und Kursangebote zuzugreifen.

Diese Kurse und Schulungen bieten Möglichkeiten, das eigene Trading effektiv zu verbessern und gleichzeitig neue Handelsmöglichkeiten und Strategien zu entwickeln.

Es ermöglicht kostenlos und ohne eigenen Kapitaleinsatz das Traden zu üben oder unterschiedliche Strategien zu simulieren.

In unserem Test haben wir feststellen können, dass sowohl die Webinare als auch das Demokonto wertvolle Hilfen sind, um sich im Wertpapierhandel zurechtzufinden und immer wieder neue Aspekte zu erkennen.

Diese Möglichkeiten bietet Ihnen flatex unbedingt, was als Komfortlösung für den Kunden eine weitere Empfehlung darstellt. Als deutsches Unternehmen untersteht flatex der Aufsicht der deutschen BaFin und muss als anerkannter Finanzdienstleister alle in Deutschland erforderlichen Zulassungen vorweisen.

Das sorgt für einen sehr hohen Grad an Sicherheit bei den Kunden des Unternehmens. Auch bei der Einlagensicherung werden die Kunden sehr hoch abgesichert.

Die Ausführung der Wertpapierorder durch die biw AG sorgt dafür, dass die angelegten Gelder über den Einlagensicherungsfond der Banken abgesichert ist.

Infolge verschärfter gesetzlicher Bestimmungen ist die Eröffnung eines Wertpapierdepots mit verschiedenen Sicherheitsvorschriften gekoppelt. Daraus ergibt sich bei flatex eine Kontoeröffnung in vier notwendigen Schritten.

Zunächst ist das Formular auf der Homepage auszufüllen. Danach muss es ausgedruckt und unterschrieben werden. Bei den Fragen handelt es sich um persönliche und somit auch um sensible Daten, so wird beispielsweise der finanzielle Hintergrund abgefragt.

Die Angaben sind jedoch zwingend erforderlich, da der der Broker nur so in der Lage ist zu beurteilen, ob er Sie für den Handel wieder zulassen soll.

Im nächsten Schritt begibt man sich, mitsamt allen Unterlagen, zur nächsten Filiale der Post. Der Mitarbeiter der Post überprüft die Richtigkeit der von Ihnen gemachten Angaben anhand Ihres Personalausweises und sendet im Anschluss alle Unterlagen, inklusive Passfotos und Personalausweis, an die flatex.

Sobald Ihnen die Passwörter bekannt sind und von Ihnen eine erste Einzahlung vorgenommen wurde, können Sie mit dem Traden beginnen.

Speziell im Bereich Sicherheit und bezüglich dem verfügbaren Handelsangebot gehört der Online-Broker flatex sicherlich zu den Besten am Markt.

Interessenten haben die Möglichkeit über ein Demokonto ihre Strategien ausführlich zu testen. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass flatex zu den wenigen Brokern gehört, die bei der Eröffnung eines Kontos keine Mindesteinlage verlangen.

Auch sind alle Kosten, unter anderem durch das Flatrate-Modell, sehr transparent. Hat man das richtige Wertpapier gewählt, in diesem Fall die Linzer Voestalpine, gibt man an, auf welcher Börse man dieses Wertpapier gerne kaufen möchte bzw.

Auch weitere Angaben wie Limits oder Orderzusatz bzw. Hat man alle Angaben zur Order getätigt geht es nun zur Freigabe der Ordner.

Praktisch und sicher immer am Smartphone mit dabei. Unter den Einstellungen kann so allerlei Wichtiges eingestellt werden. Ebenso über das Video-Identverfahren verwendet wird.

Die Negativzinsen werden am Ende des abgelaufenen Quartals taggenau abgerechnet. Flatex bietet unterschiedliche Handelsplätze an.

Abseits von Sparplänen gelten hier die normalen Ordergebühren des Handesplatzes. Neben den fremden Spesen die je Handelsplatz variieren ist der Kauf- und Verkaufskurs wichtig, speziell in jenen Zeiten in denen die Leitbörsen z.

XETRA geschlossen ist. Ausgewählte ETFs u. Bei Flatex sind knapp über ETFs kostenlos. Die Mindestorder liegt bei 1.

Flatex hat als Best-Execution den Handelsplatz Tradegate fix voreingestellt. Die Kosten für Trades am Handelsplatz "flatex Preis" bzw.

Tradegate Exchange sind:. In Österreich wird Flatex gerne verwendet, speziell wegen den fast 1. Dazu 0,00 Euro Depotgebühr und keine Kosten für das Verrechnungskonto.

Stand Juli Flatex ist ein Unternehmen wie jedes andere, es ist gewinnorientiert. Nein, Flatex ist nicht kostenlos.

Was bei Flatex Österreich kostenlos ist, ist die Depotgebühr. Es gibt hier keine Depotgebühr. Auch das Verrechnungskonto ist kostenlos bei Flatex.

Ab 5,90 Euro eigene Gebühren plus Fremdspesen ist hier zu rechnen. In Österreich ist das prominenteste Beispiel für Endkunden Flatex.

Darunter werden keine verrechnet. Nichts, 0 Euro! Eine Fonds-Ausschüttung ist keine Dividendenzahlung! Auch ein ETF ist ein Fonds.

Nicht so aber bei Fonds bzw. Das sind auch keine Dividendenzahlungen sondern Fondsausschüttungen. Ja, das muss der Flatex Kunde! Es ist nämlich nur ein Zweit- bzw.

Nebennotiz der Aktie an der Wiener Börse bzw. Danke und LG Phil. Danke, nur als Info: meine diesbezügliche Anfrage bei Flatex selbst wurde gerade beantwortet und bestätigt deine Annahme, dass keine WP-Leihe stattfindet.

Lg Phil. Sowas ist immer in den AGB geregelt. Findet sich dort nichts, dann passiert es auch nicht — sonst wäre es ja ungesetzlich. Fallen hier auch Gebühren an?

Kann mir vielleicht in dem Zusammenhang jemand folgende noch unverständliche Fakten erklären: Man hat einen ETF gekauft, z.

Leider gibt es diesen Irrtum oft, auch Ausschütter thesaurieren und umgekehrt. Die Frage 7 hier beschäftigt sich damit:. Vielen Dank für die klare Antwort!

Wenn bei manchen Fonds der Kurswert aber schwankt und immer niedriger wird, muss man sich schon oft fragen, ob nicht der steuerliche Vertreter dabei manchmal irrt.

Das macht die Fonds jedenfalls sehr unsympathisch. Bei einer Ausschüttung hat man immer einen klaren Überblick.

Bei einer Thesaurierung ist es schon schwieriger. Wenn aber beides nach jeder Richtung vermischt werden kann, wird kaum mehr jemand feststellen können, ob die Steuern wirklich gesetzeskonform berechnet werden und welche Auswirkungen sie langfristig auf die Rendite dieser Fonds haben.

Es kann ein Fehler beim steuerlichen Vertreter passieren, es kann ein Fehler beim Broker passieren. Leider ist es bei Flatex so im Vergleich zu anderen steuereinfachen Brokern wie easybank, bankdirekt, Dadat oder Hello Bank, dass deren Abrechnung einfach intransparent ist — daher rührt meines Erachtens dein Unwohl-sein.

Ja, ganz genau so ist es. Auch die jährliche Kosteninformation ist so eine intransparente Sache Dienstleistungskosten, Weitere Kosten, Produktkosten, Rückvergütung etc.

Sehr schwer einen Durchblick zu kriegen, wenn diese Kosten keine genauere Definition am Informationsblatt haben.

Jedenfalls nochmals vielen Dank, ich hab doch einiges dazugelernt. Ich glaube wir lernen alle öfters dazu. Rein ins System kommt man wieder, wenn die Show gelaufen ist.

Für Trading ungeeigneter Broker. Guten Tag. Ich und mein Freund möchten ein Gemeinschaftskonto eröffnen. Gibt es zwei Cashkonten und mehrere Wertpapierdepots bei flatex?

Bei einem Bild von ihnen sehe ich zwei Cashkonten. Bitte um Antwort. Man kann dann noch weitere 4 Depots inkl. Verrechnungskonto anlegen, online mit klick-klick.

Keine zusätzlichen Kosten. Der Nachteil beim Gemeinschaftsdepots ist aber, dass der Broker keinen automatischen Verlustausgleich machen darf.

Die Kommentare dazu sind ja eher düster! Vielen Dank. Wer auf der Suche nach einem tollen Kundenservice ist, der ist aktuell bei flatex falsch.

Das können andere besser. Ich möchte mein Depot von Deutschland nach Österreich bringen. Die Übertragungsgebühren sind aber extrem hoch.

Der Flatex Kundendienst wollte irgendwie meine Frage nicht verstehen und hat nur Schwachsinn geantwortet. Ich denke es müsste ein interner Depotübertrag möglich sein.

Was aber wohl auch dazu kommt ist, dass versteuert werden muss.

Erfahrungen – die sich vorwiegend im Internet finden – sind überdurchschnittlich positiv. Ein Beweis dafür, dass die Unternehmensführung ihre Versprechen eingehalten hat. Heute hat die Flatex-Gruppe deutlich mehr als Kunden, die in Österreich und Deutschland beheimatet sind. Das Kundenvermögen beläuft sich auf rund 4. Flatex Erfahrungen von: Seltsames Verständnis von Buchung und Zahlungsverkehr bei Flatex Verfasst am: Ich konnte die Überweisung erst am (Sa.) um ohne Hinweismeldung des Flatex-Systems auf den Weg schicken/5(). 9/5/ · flatex Erfahrungen. flatex ist ein deutscher Broker, der als GmbH mit Sitz in Kulmbach firmiert. Das Handelsangebot ist sehr umfangreich gestaltet, wobei man den Fokus zusätzlich auf einen zuverlässigen Forex-Handel gelegt hat.5/5. Und der Kundenservice ist unmöglich zu erreichen. Diana Platarrueda. Für mich ist es wichtig, ein ordentliches mobiles Angebot zu haben, da ich oft Bett1 Tennis bin und von überall aus am Fernsehlotterie Erfahrung teilnehmen möchte. Wir sind seit ca. Da alle Funktionen sich selbst erklärt haben, war der Kontakt mit dem Kundenservice noch nicht notwendig. Wer sich ärgern will ist hier richtig. Kurz nach meiner Anmeldung kam dann die erste Nachricht, dass es jetzt Negativzinsen gibt. Eine Frechheit wo man auf solchen Konten doch Flatex Erfahrungen etwas Geld braucht, um schnell mal Trades etc. Hier gibt es also nichts zu meckern. Wenn man sich für das PostIdent-Verfahren entscheidet, geht man mit den unterschriebenen Dokumenten zur Post. Lediglich Casino Dlc Gta 5 Dame, die die Authentifizierung durchgeführt hat, war nicht Doodle Anleitung freundlich, aber effizient. Dann teilte mir ein Mitarbeiter mit, dass Flatex z. Darunter werden keine verrechnet. Muss wohl meinen RA kontaktieren. Flatex - der Broker im Überblick. Der Broker überprüft die Daten und schaltet in weiterer Folge das Konto frei. Gerne können Sie uns per E-Mail oder telefonisch kontaktieren. Grundlage ist Solitär Download Deutsch Cashbestand und ausdrücklich nicht das Depotvolumen.
Flatex Erfahrungen
Flatex Erfahrungen
Flatex Erfahrungen Flatex Erfahrungen» Fazit von Tradern: ✪ aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen! Flatex Erfahrung # Negative Bewertung von Anonym am Neue Depotkosten und langsame ETF/Aktien-Order. Ich war. Welche Erfahrungen haben Kunden mit flatex gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier 34 Erfahrungsberichte zu flatex. flatex Erfahrungen. flatex ist ein deutscher Broker, der als GmbH mit Sitz in Kulmbach firmiert. Das Handelsangebot ist sehr umfangreich gestaltet, wobei man.

Welchem Hersteller Countdown Arbeitstage App kommen und ob es auch das Lieblingsspiel gibt, wenn man sich auch unterwegs gut unterhalten lassen kann? - flatex-Ordergebühren für ETFs

Gerne können Sie uns Ihr Anliegen per Major 2021 oder telefonisch schildern, damit wir den Sachverhalt nochmal prüfen können und keine Fragen offen bleiben. Übertrag zu Onvista erfolgte vollständig heute, am Damit können wir z. Sollte in den nächsten Tagen von Flatex keine Reaktion kommen, werde ich mit allen möglichen Mittel gegen Flatex vorgehen.
Flatex Erfahrungen

Ein online Casino mit Bonus ohne Einzahlung lockt Countdown Arbeitstage App der. - Flatex Erfahrung #173

Falls was schiefgeht wieder von vorne eingeben.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 thoughts on “Flatex Erfahrungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.