Reviewed by:
Rating:
5
On 07.03.2020
Last modified:07.03.2020

Summary:

Es bei vielen anderen Games der Fall ist.

First Affair Test

Funktioniert First Affair wirklich? Wer ist hier auf Sexpartnersuche? Kann ich Kosten sparen? ⭐ Alle Fakten Testbericht Dezember First Affair Test & Erfahrungen. Einigen dürfte First Affair noch unter dem Namen abenteuerde bekannt sein, eines der vorbildlichsten Seitensprungportale. First Affair im Test bei cordialsbb.com First Affair ist eines der am schnellsten wachsenden Portale für die Vermittlung erotischer Kontakte in Deutschland.

First Affair Erfahrungen

First Affair im Test: Aktuelle Erfahrungen und Bewertungen ✓ Erfolgschancen ✓ Kosten ✓ Mitglieder ✓ ⇒ Jetzt First Affair kostenlos testen! Handelt es sich bei First Affair um Betrug oder nicht? Die Antwort findest du in dem aktuellen Test auf cordialsbb.com ➜ Jetzt klicken ✚ unsere Erfahrungen. Stunden-Praxistest First Affair: Das Protokoll. Die Startphase. Ich starte die Anmeldung. Als erstes soll ich Standardfragen beantworten. Ich bin eine Frau​.

First Affair Test Firaffair.de – lohnt sich eine Mitgliedschaft? Video

A Work Affair - House M.D.

11/2/ · First Affair ist ein einfach gehaltenes Webportal, das aber alle wesentlichen Merkmale für seine Zwecke und Ziele bereit hält und dem Nutzer alle Möglichkeiten bietet. Wer auf der Suche nach reinen erotischen Abenteuern, Spielchen, Affären und sonstigem ist, ist hier gut aufgehoben/5(5). First Affair - vielleicht die erste Adresse, wenn es um erotische Abenteuer, tabulosen Sex oder eine Affäre geht. Was erlebt man da? Welches Publikum tummelt sich auf First Affair und welche Angebote bekommt man? Antworten findest du in unserem „Stunden-Praxistest First Affair“. Falls Sie Ihr Pseudonym oder Passwort vergessen haben, können Sie hier Ihr Pseudonym oder Ihre E-Mail Adresse eingeben. Sie erhalten dann eine E-Mail mit Ihrem Pseudonym und einem Link, mit dem Sie sich ein neues Passwort setzen können. First Affair ist ein Branchenvorbild bezüglich Fairness und Seriosität! Gestalterisch ist First Affair etwas überholt. Ausführliche Informationen zu Funktionen, Mitgliedern, Kosten und vielem. First Affair ist deswegen so interessant, weil Frauen das Portal kostenlos nutzen können, was für einen hohen Anteil der weiblichen Mitglieder sorgt. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass sie vom Betreiber verifiziert werden. So ist die Zahl von Fake-Accounts auf First Affair natürlich sehr gering. Joe Biden’s vow to end US ‘love affair’ with autocrats meets early test. Rob Berschinski at Human Rights First, who worked with Mr Blinken during the Obama administration, said if the. We would like to show you a description here but the site won’t allow us. First Affair Test & Erfahrungen Einigen dürfte First Affair noch unter dem Namen abenteuerde bekannt sein, eines der vorbildlichsten Seitensprungportale. Der Webauftritt von First Affair ist zwar nicht mehr zeitgemäß, dafür kann das Portal mit vielen Highlights punkten. Alle Ergebnisse unseres Tests gibt es im folgenden Bericht.
First Affair Test

Zu erkennen sind diese geprüften Mitglieder jeweils anhand des Hakens im Profil, die uns im Laufe unseres Tests relativ häufig ins Auge stachen.

Besonders positiv zu bewerten ist hingegen die Option, die Sichtbarkeit der Bilder auf einen vertrauten Kreis von Mitgliedern einzuschränken.

Diese ermöglicht ihnen, automatisch bei der Eingabe der Webadresse mit dem Pseudonym und Passwort eingeloggt zu werden.

Hier gilt jedoch Vorsicht: Die Funktion ist nämlich nicht angebracht, wenn mehrere Personen Zugriff auf den Rechner haben.

Erfreulicherweise ist in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die ebenso wie die Datenschutzerklärung direkt auf der Startseite zu finden sind, keine Rede von gewerblichen Nutzern, die insbesondere Männern zum Abschluss eines Abonnements verleiten.

Zwar können wir nicht garantieren, dass sich auf First Affair keine Animateure herumtreiben, zumindest haben wir im Laufe unseres Tests jedoch keine negativen Erfahrungen in diese Richtung machen müssen.

Falls bei einem Mitglied eine Frage aufkommt, die nicht über den überschaubaren FAQ-Bereich beantwortet werden kann, nutzt es bestenfalls das Kontaktformular.

Unerklärlicherweise finden Nutzer dieses jedoch nur dann auf, wenn sie nicht angemeldet sind, sodass ein Herantreten an den Kundenservice erschwert wird.

Über ein Forum oder einen Blog verfügt das Portal zwar ebenfalls nicht, löblicherweise finden Interessierte jedoch zahlreiche Tipps für eine erfolgreiche Mitgliedschaft sowie einen Seitensprungratgeber und ein Liebeslexikon mit den gängigsten, aber auch einigen ausgefallenen Begriffen zum Thema Liebe und Sex.

First Affair spricht als Seitensprung-Agentur eine klar definierte Zielgruppe an, nämlich vergebene Männer und Frauen, die ein erotisches Abenteuer anstreben.

Erfreulicherweise kann das Portal in den Bereichen Diskretion und Bedienbarkeit weitestgehend punkten, im Hinblick auf den Support und die Transparenz lässt es allerdings etwas zu wünschen übrig.

Der Anbieter überzeugt vor allem durch seine günstige Mitgliedschaft und die zahlreichen Kontaktmöglichkeiten von der persönlichen Nachricht über den Live- und Video-Chat bis hin zur Telefonkonferenz.

Löblich ist die Option eines Echtheitschecks, mit dessen Hilfe das Portal zumindest passiv gegen Fake-Profile vorgeht.

Weiterhin beweist der Tarnmodus, dass sich das Portal Gedanken um Diskretion und Geheimhaltung macht. Bezüglich der Quantität der Anfragen kann das Portal überzeugen, sodass man zumindest als Frau gar nicht erst selbst aktiv werden muss.

Qualitativ befinden sich die Nachrichten jedoch auf einem sehr niedrigen Niveau. Die Herren der Schöpfung müssen hingegen wohl oder übel selbst die Initiative ergreifen.

Dafür ist jedoch erst der Abschluss eines Abonnements vonnöten. Vergebene auf der Suche nach einem einmaligen Seitensprung oder einer leidenschaftlichen Affäre zur Auslebung ihrer Fantasien sollten unbedingt zu First Affair greifen.

Zum Anbieter. Wir vergleichen, damit Sie Ihren Kauf nicht bereuen! Wie wir vergleichen …. Anmeldung, Features und Bedienung.

Berlin und Hamburg bieten im Osten bzw. Norden eine Ausnahme mit vielen Mitgliedern. Die Erfolgschancen sind bei First Affair sehr gut.

Für Frauen sowieso, und auch Männer haben es relativ leicht, sich von der eher primitiv kommunizierenden Masse abzuheben.

Dadurch, dass First Affair sehr günstig ist und es keine Abo-Pflicht gibt, können sich Männer auf der Suche nach erotischen Abenteuer also beruhigt anmelden.

Für Frauen, die gar nichts bezahlen gilt dies natürlich umso mehr. Die Anmeldung bei First Affair geht sehr schnell in sechs kurzen Schritten.

Für die Registrierung haben wir etwa 3 Minuten gebraucht. Das liegt unter anderem daran, dass First Affair nur die notwendigsten Daten erhebt.

So ist auch ein Maximum an Anonymität gewährleistet. Die Seite ist recht einfach aufgebaut, sodass Sie sich im Grunde von Anfang an gut zurecht finden.

Über ein einfaches Reiter-Menü ganz oben navigieren Sie durch den Mitgliederbereich. Lediglich die Untermenüs links und rechts verwirren am Anfang etwas.

Ansonsten lässt sich First Affair wirklich gut bedienen. Das liegt vor allem daran, dass sich die Seite auf das Wesentliche konzentriert, einmal was die Funktionen angeht, aber auch auf den Seitenaufbau bezogen.

Optisch ist die Seite leider etwas in die Jahre gekommen. Die Hauptfarbe Lila wirkt auch eher aufdringlich. Funktional ist First Affair tadellos. Die entsprechenden Zielgruppen liegen sowohl auf abenteuerlichen Männern als auch auf experimentierfreudigen Frauen und Paare.

Hierbei ist die Altersspanne recht breit angesetzt. Personen zwischen 18 und 50 können hier zu jeder Zeit eine dauerhafte Affair oder ein sexuelles Abenteuer finden.

Für Frauen ist die Nutzung der Seite absolut kostenlos. Wie auf diversen anderen solcher Plattformen auch liegt der Anteil der registrierten Frauen geringer als die Zahl der flirtwilligen Männer.

Seitensprünge können daher genau mit den passenden Partner geplant und genau koordiniert werden. Der Prozess der Anmeldung bei First Affair ist sehr einfach und kann bereits in wenigen simplen Schritten erledigt werden.

Nutzer können hierbei ein persönliches Profil erstellen und dieses dann zur Kontaktaufnahme mit anderen Usern auf der Seite nutzen. Das Profil sollte mit einigen ansprechenden Bildern versehen werden, um die Chancen auf ein Kennenlernen mit einer anderen Person zu erhöhen.

Alle persönlichen Daten werden vom Betreiber absolut vertraulich und diskret behandelt. Zudem können Kunden von First Affair in ihrem Profil auch einstellen, welche Fotos gesehen werden dürfen und welche nur für bestimmte Kontakte gedacht sind.

Durch das ansprechende Design auf der Seite und die einfache Funktionsweise werden sich auch neue Kunden auf der Plattform von First Affair sehr schnell zurechtfinden können.

Besonders positiv ist hierbei die einfach gestaltete Suchfunktion auf der Seite hervorzuheben. Hierbei werden keine automatischen Kontaktvorschläge eingeblendet, die zum Profil des Users passen sollen.

Der Kunde kann ganz eigenständig die Suche bedienen und seine Kriterien für die Suche des richtigen Partners eingeben.

Allerdings gelten für die Hotline und den Livechat besondere Zeiten, so dass diese nicht immer besetzt bzw. Grundsätzlich ist die Mitgliedschaft bei First Affair unbefristet und auch unbefristet kostenlos.

Allerdings stehen bei einer kostenlosen Mitgliedschaft nicht alle Funktionen zur Verfügung. Hier kann man nur Profile ansehen, Personen suchen und sein eigenes Profil bearbeiten.

Eine Kontaktaufnahme zu anderen Mitgliedern ist von einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft abhängig. Die Mitgliedschaft bei First Affair ist kostentechnisch gestaffelt.

So sollte man wissen, dass eine Premiummitgliedschaft bei First Affair günstiger ist, als einmal mit seinem Date auszugehen und dann gegebenenfalls enttäuscht nach Hause zu kommen.

Bei einer Laufzeit von einem Monat beträgt der Mitgliedsbeitrag 39,99 Euro. Bei einer sechsmonatigen Mitgliedschaft reduziert sich der monatliche Betrag nochmals um 3,00 Euro auf 16,99 Euro, so dass das Abo ,94 Euro kostet.

Die Jahresmitgliedschaft im Abo beträgt ,80 Euro, was einem monatlichen Beitrag von 12,98 Euro entspricht. Wer kein Aufsehen erregen und seine Mitgliedschaft bei First Affair Geheimhalten will und auch banktechnisch unauffällig agieren möchte, so dass Abbuchungen auf dem Konto oder der Kreditkarte nicht ersichtlich sind, können den Paysafe-Service in Anspruch nehmen und vollkommen anonym mit Paysafekarte zahlen.

Diese Karte ist an vielen Tankstellen, Supermärkten oder Kiosken erhältlich. Nach Kauf der Karte wird lediglich der hiermit erhaltene Code eingegeben und die Zahlung ist erfolgt.

Die Mitgliedschaft ist sofort freigeschaltet und man kann alle Optionen nutzen. Bei der Zahlungsmöglichkeit gibt es zwei Varianten.

Hier erfolgt die Freischaltung erst, nachdem der jeweilige Beitrag per Überweisung oder sonstigem Wege bei First Affair eingegangen ist.

Die Antwort auf diese Frage ist abhängig von den jeweiligen Bedürfnissen und Vorstellungen des Mitglieds. Es gilt, je länger das Abo, desto günstiger ist der monatliche Beitrag.

Diese Frage muss sich jeder, der sich bei First Affair anmelden möchte, selber stellen und dann seine eigene Antwort finden.

Ratsam ist es, wenn man nur mal schauen möchte, keine langfristige Beziehung einzugehen, sondern eine kurze Laufzeit zu wählen.

Sollte man seinen Widerruf geltend machen, so sind alle Vertragspartner verpflichtet, empfangene Leistungen zurückzuerstatten und eventuelle Zinsen zu übergeben.

Sollte seitens des Mitglieds keine vollständige oder einwandfreie Rückerstattung möglich sein, so ist das Mitglied zum Schadensersatz in gleicher Höhe verpflichtet.

Besondere Funktionen. Was ist kostenlos? Was kostet First Affair Premium? Vor- und Nachteile:. Kontinuität zahlt sich aus! First Affair ist ein beliebtes und altbewährtes Portal für Erotikabenteurer, fair und mit gutem Echtheits-Check!

Optisch vielleicht etwas in die Jahre gekommen. Mitglieder Struktur:. Wie viele machen mit? Infobox: Ist das viel? So sieht es im Vergleich mit ähnlichen Anbietern aus:.

Verhältnis Mann-Frau: 68 : Was suchen die Mitglieder? Infobox: Mehr über die Mitglieder. So viele machen mit:.

Ist First Affair schwach in Ihrem Bundesland? Sterne Bewertung:. Gesamtergebnis: Profilqualität:. Leben in den Profilen:. Ablauf der Anmeldung:.

Dauer der Anmeldung:. Fotos möglich? Wie können Sie sich mit Worten darstellen? Echtheitsprüfung möglich? So können Sie suchen:. Suche nach konkreten Pseudonymen.

Detaillierte Suche. Wer ist gerade online?

Diese Frage muss sich jeder, der sich bei First Affair anmelden möchte, selber stellen und dann seine eigene Antwort finden. Neue Mitglieder können hier unter anderem ihren Charakter beschreiben, ihre Vorlieben Canlı Skor Futbol Abneigungen angeben und beschreiben, wie sie sich ihren Partner vorstellen. Geschriebene Wörter: 0. Leben in den Profilen:. Der Kunde kann ganz eigenständig die Suche bedienen und seine Kriterien für die Suche des Gänseleber Kaufen Partners eingeben. Ich bin jetzt knapp einen Monat angemeldet, habe ca. Das hat den Vorteil, dass der User nicht zur Seite scrollen Rtl Zwei Spiele.De. Bekannt aus:. Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Webseite: www. Champion Lig es eine Merkliste? Ansonsten lässt sich First Affair wirklich gut bedienen. Wer sich noch unsicher ist, kann diesen Schritt auch überspringen, allerdings sollten vorallem Männer diese Möglichkeit ergreifen, um ihre Erfolgschancen zu steigern. Das dürfte woanders vermutlich auch der Fall sein…7Den Preis finde ich recht hoch, habe aber kein Vergleich zu anderen vergleichbaren Angeboten Antworten. His example was followed by the England batsman Lottogewinn clergyman David Sheppardwho declined to tour South Africa, refused to play the team inand spoke out publicly against the policies of the South African government despite efforts by the MCC to Lokis Erste Frau him. US Show more US. Eine Beste Flash Games oder einen Live-Chat gibt es leider nicht. Had the matter been dealt with
First Affair Test
First Affair Test Es ist mir in zwölf Monaten Mitgliedschaft bei First Affair gelungen, eine einzige Verabredung im Umkreis von km um meinen Wohnort Stadt mit über Auch Knifflige Spiele Für Erwachsene gelegentlich ein Fake vom Team unbemerkt bleibt, sind Glen Durrant Darts reale private Frauen dabei. Durchschnitt basierend auf 68 Bewertungen Jetzt bewerten! Ich habe mein Profil seriös ausgefüllt, habe Bilder reingemacht, schreibe die Frauen aussagefähig und seriös an.

Maxx Magic 2. - Daten & Fakten zu First Affair

Vorweg ist anzumerken, dass FirstAffair keine Kontaktvorschläge macht. First Affair im Test Du bist auf der Suche nach einem Abenteuer außerhalb deiner Beziehung oder um Abstand von deinem Alltag. Stunden-Praxistest First Affair: Das Protokoll. Die Startphase. Ich starte die Anmeldung. Als erstes soll ich Standardfragen beantworten. Ich bin eine Frau​. First Affair Test & Erfahrungen. Einigen dürfte First Affair noch unter dem Namen abenteuerde bekannt sein, eines der vorbildlichsten Seitensprungportale. Handelt es sich bei First Affair um Betrug oder nicht? Die Antwort findest du in dem aktuellen Test auf cordialsbb.com ➜ Jetzt klicken ✚ unsere Erfahrungen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 thoughts on “First Affair Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.